Shopumzug und Kinderkrankheiten

Shopumzug auf neuen Server + Version…und kleine Kinderkrankheiten

Liebe Marketingexperten, bitte bekommen Sie keinen Herzinfarkt. Ja, wer macht den soetwas? Eine sehr gute Nachricht, wie den Shopumzug, so negativ darstellen. Nun, wir wollen erstmal unsere Kunden daraufhinweisen, dass da wo gehobelt wird auch Spähne fallen.

Seit dem letzten Wochenende sind wir auf einen neuen Server umgezogen und haben auf die aktuelle Shopware-Version migriert. Unsere Stammkunden werden feststellen, dass sich die Karosserie kaum verändert hat. Allerdings läuft nun alles mit einem neuen Motor. Das bringt aktuell und perspektivisch eine höhere Stabilität und Sicherheit. Gerade letzter Punkt kommt allen Kunden zugute.

In einem späteren Blogbeitrag werden wir noch auf die sehbaren Änderungen wie der besseren Verwaltung von Adressen und Anpassungen in den Zahlmethoden berichten.

Die temporären Kinderkrankheiten

  • Es kann zu einer Fehlermeldung kommen, wenn man sich im Kundenkonto anmeldet, oder die Zahlungsart wechselt. „Ups, ein Fehler ist aufgetreten“. Wir bitten in diesem Fall sich ein zweites Mal anzumelden. Allem Anschein nach ist dieses ein Bug in der aktuellen Softwareversion. Wir hoffen auf ein baldiges Update und analysieren selber, wie und wann es zu diesem Fehler kommen kann. In diesem Zusammenhang ist uns aufgefallen, dass gerade bei Kunden, die unsere Seite regelmäßig besuchen, es zu diesem Fehler kommen kann. In diesen Fällen empfiehlt es sich den Browser-Cache versuchsweise komplett zu löschen. Das ist nicht der Kern des Bugs, aber hat in einigen Versuchen zum Erfolg geführt. Falls Sie nicht wissen wo man den Cache leert, eine Anleitung für Firefox finden Sie hier. Für Chrome hier.
  • Stand 21.02.2017 da es noch kompexere Anpassungen in unserer Suche gibt, müssen Sie momentan mit der Standardsuche von Shopware vorlieb nehmen. Unsere qualitativ bessere und komfortable Suche wird aber bis KW9 nachgereicht. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Lösung. Bitte benutzen Sie momentan die Livesuche. Die Benutzung der Lupe oder Returntaste führt zu einer Fehlermeldung

Bitte um Mithilfe

Ein Shopumzug und das komplett neue Aufsetzen ist eine komplexe Angelegenheit. Zu den Kinderkrankheiten kann es da leider immer kommen. Falls Sie Fehler entdecken, Funktionen vermissen die Sie früher hatten, bitten wir um Kontaktaufnahme.

Wir sind jedenfalls sehr froh diesen Schritt gegangen zu sein, da wir so den Shop wieder ein gutes Stück zukunftssicherer gemacht haben und aktuellen, wie absehbaren Sicherheitskriterien enstprechen.

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

*