Das Internetsiegel bekommt von der Initiative Mittelstand das Prädikat „Best-of-2013“

Unser Tonershop www.baseline-toner.de ist schon seit langem mit dem Internetsiegel des „Verein sicherer und seriöser Internetshopbetreiber e.V.“ zertifiziert.

Der Verein überprüft anhand von ca. 100 Kriterien die Rechtskonformität des Online-Shops. Eine unabhängige Anwaltskanzlei gibt dann nach Prüfung die Freigabe für das Zertifikat.

Das dient uns als Shopbetreiber zur Sicherheit rechtskonform zu handeln, und den Kunden die Gewissheit, dass der Shop alle nötigen Kriterien erfüllt, die einen problemlosen Handel ermöglichen.

Folgende Punkte werden berücksichtigt:
[…]

Erhöhtes Aufkommen von paypal Pishing-Mails

In den letzten Tagen bekommen wir vermehrt Pishingmails die vorgeben von Paypal versendet worden zu sein.

Diese sind nicht sehr gut gemacht, aber wir denken es lohnt sich trotzdem darauf aufmerksam zu machen. Hier reicht es ja einmal unaufmerksam zu sein, um einen Fehler zu machen.

Die meisten Mails haben den Betreff „Sicherheitsmassnahmen“.

Warnung an Händler. Betrugsversuch im Namen von Logica France

Wahrscheinlich großangelegter Betrugsversuch unter missbräuchlicher Benutzung des Namens einer großen Firmengruppe

Wir möchten auf einen Betrugsversuch aufmerksam machen, von dem wir ausgehen, dass es sich hierbei um eine großangelegte Serie handelt.

Unsere Firma Baseline GmbH –Toner Restposten bekam am 04.01.2013 eine Mail, die den Anschein erweckte von Logica France versendet worden zu sein. In dieser Mail wurde angefragt, ob wir ein Kundenkonto anlegen können und es grundsätzlich möglich wäre auch auf Rechnung beliefert zu werden. Im Anhang befanden sich noch die Bilanz von 2011,

Xerox Cashback für Händler und kostenloser Farbsatz für Endkunden

Mit der Aktion „Xerox Brilliant Colour“ hat Xerox ein interessantes Angebot sowohl für Händler, als auch für Endkunden.

Händlern winkt eine Cashbackprämie von 100.-€ bei Verkauf der Phaser 6600 Reihe, bzw. 150.-€ für jedes verkaufte Workcentre 6605

Samsung stoppt die Produktion von Tintenstrahldruckern

Der Versuch von Samsung in den Consumer-Bereich Tintenstrahldrucker einzusteigen wird nach nichteinmal einem Jahr schon wieder beendet.

Samsung hat unter Lizensierung der Kodaktechnologie Tintenstrahldrucker hergestellt, die das eigentliche Laserdruckergeschäft ergänzen sollten. Ob sich das Geschäft nicht gelohnt hat, oder ob ggfs. ungeklärte Patentrechte zum Ausstieg geführt haben ist nicht klar.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen / Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen