Juni 2012

Wie Ebay nun selber in einer Mail mitgeteilt hat, wird der Start der neuen Zahlungsabwicklung verschoben.

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat diese Änderung nun gestoppt. Die BaFin fordert eine Lizenz nach dem deutschen Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz (ZAG) . Momentan unterliegt Ebay nur der luxemburgischen Finanzaufsichtsbehörde CSSF (Commission de Surveillance du Secteur Financier).

Diese Maßnahme ist nach unserer Auffassung absolut zu Recht ergriffen worden. Ein „Institut“, das 5 Milliarden Euro (nur Deutschland) an Kundengeldern ohne jegliche Kontrolle verwaltet kann man nicht wirklich wollen

Read more