Februar 2011

Wer bei den Anschaffung des Druckes spart, zahlt häufig beim Druckerzubehör ordentlich drauf. Diese alte Weisheit bestätigt sich leider immer wieder. Grundsätzlich sollte man sich vor dem Kauf eines neuen Druckers genau fragen, wieviel Seiten man voraussichtlich im Monat druckt. Wer sich sicher ist, dass der Druckbedarf minimal ist, dem können die relativ hohen Seitenkosten egal sein. Wer im Jahr auch mal 700 Seiten oder auch mehr druckt, bei dem ist die Ersparnis bei der Erstinvestition schnell wieder aufgefressen.

Read more

Kyocera Mita hat eine neue Produktreihe angekündigt, die sich interessant anhört. Din-A3 Multifunktionsdrucker waren bisher in einem deutlich höheren Preissegment als die Din-A4 Drucker angesiedelt und somit für viele Kunden in Bezug auf Investitionskosten und Größe überdemensioniert. Die vier neuen Modelle sind nicht maßgeblich viel größer als Din-A4 Geräte, haben aber die Möglichkeit zum A3 Druck. Dieses wird über den automatischen Originaleinzug mit Wendung realisiert. Wer also nur gelegentlich die Möglichkeit haben möchte A3 zu drucken, für den bietet sich eine kostengünstige Alternative.

Read more

Der Druckerverkauf hat in Deutschland wieder kräftig zugelegt. Im Jahr 2010 stieg der Verkauf von Druckern und Multifunktionsgeräten auf 6,3 Millionen Stück. Dieses entspricht einem Wachstum von 4% im Vergleich zum Vorjahr. Hierbei hat es einen deutlichen Anstieg bei dem Erwerb von Multifunktionsgeräten gegeben. Inzwischen machen diese 70% des Druckerumsatzes aus.

Der reine Drucker mit seinen 30% Anteil scheint ein aussterbendes Produkt zu werden. Hierbei ist allerdings festzustellen, dass im Bereich der Multifunktionsdrucker fast ausschließlich Tintenstrahlgeräte verkauft werden. In diesem Segment beträgt der Anteil der Lasergeräte nur 10%. Aufgrund der in Relation hohen Betriebskosten bei Tintenstrahlgeräten ist davon auszugehen, dass hier eher private und Kleinstunternehmen mit kleinem Bedarf auf die Tintenstrahlvariante zurückgreifen. Bei hohem Druckaufkommen empfiehlt sich auch weiterhin der Laserdrucker.

Read more

Gestern haben wir noch berichtet, dass Konica Minolta voraussichtlich seine Produktreihe Magicolor und PagePro zurückfahren wird. Auch Oki Deutschland muss umbauen, da nach Presseangaben die Krise von 2009 das Unterehmen stark gebeutelt hat. Hier wird allerdings keine Produktreihe entsorgt, sondern die halbe Führungsriege. Betroffen sind hiervon Marketing-Chef Knut Haake, die Leiterin des Produkt-Marketings Ulrike Behrends, Channel-Marketing-Chef Torsten Gentzsch sowie der General Manager Sales Channel & Key Accounts Oliver Kuhlen.

Den Posten des Vertriebschefs wird Olaf Sepold übernehmen, der früher für Lexmark aktiv war. Mit der Umstrukturierung möchte Oki in erster Linie die Geschäfte mit seinen Fachhandelspartnern optimieren.

Wir beziehen uns hier auf folgenden Artikel: http://www.crn.de/hardware/artikel-88634.html?cid=CRNnewsletter-pm-html

Read more

Wie wir in einem Artikel von channelpartner.de erfahren haben, plant Konica-Minolta die Produktreihen Magicolor und PagePro in den nächsten zwei Jahren einzustellen. Für den deutschen Markt soll durch den Rückzug aus dem Vertrieb über den klassischen Distributionshandel schon ab dem 01.04.2011 begonnen werden. Es scheint sich abzuzeichnen, dass Konica-Minolta sich komplett aus dem Bereich Einsteigermodelle verabschieden wird. Die Firma selber gibt an, die komplette Produktreihe weiterhin im Portfolio haben zu wollen, Einsteigermodelle selber aber nur noch über Retailer und E-Tailer zu vertreiben. Branchenkenner halten es aber für fraglich, ob so ein Marktbestand zu ereichen ist. Die Bizhub Produktreihe, die sich eher an professionelle Nutzer richtet, ist nach jetzigen Informationen nicht betroffen.

Die Mitbewerber wie Epson oder Canon wird es freuen, da es nun gilt diese Lücke zu füllen.

Für Besitzer eines PagePro oder Magicolor Druckers, wird diese Entwicklung erstmal keinen Einfuss haben, da die Drucker-Verbrauchsmaterialien weiterhin vertrieben werden.

Wir beziehen uns hier auf folgende Quelle: http://www.channelpartner.de/channelcenter/drucken_archivieren/299542/index.html?r=6616206800597691&lid=106009

Read more